Pferdepension

Da es auch 2019 erneut keinen zweiten Schnitt bei der Heuernte gab, werden wir Futter zukaufen müssen. Das hat dann auch Auswirkungen auf die Pensionspreise.

 

Vollpension für Einstellpferde pro Monat:

Einzelbox für Großpferde: 280,- -€


Doppelbox für Isländer und Kleinpferde (bis Stockmaß 1,48 m): 200,- € (pro Pferd)

 

Jungpferde zur Aufzucht in der Herde

(begrenzte Kapazität): 150,--€/Monat plus Schmied und Wurmkur


Gastpferde inklusive Körnerfutter pro Pferd pro Tag. Preis: 15,- €

Einstellgebühr für Berittpferde: nach Absprache, jedoch mindestens 200,-- Euro im Monat

 

Bei Pferden, die eine gesonderte Betreuung benötigen (z. B. Hengste) berechnen wir eine erhöhte Einstellgebühr von 250,-- €

(Die Boxengebühr beinhaltet die Benutzung der Reithalle, der gesamten Reitanlage, Misten und täglicher Weidegang)